Dissertation

Die Dissertation wurde am 16.07.2018 unter dem Titel „Lernen in der Forensik – Voraussetzungen und Implementierung von (schulischen) Bildungsangeboten im Maßregelvollzug nach §§ 63 und 64 StGB“ an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig eingereicht.

Verteidigt wurde die Arbeit am 20.05.2019.
Die Dissertation wurde 2x mit summa cum laude bewertet.

Veröffentlicht wurde die Arbeit im März 2020 im Springer Verlag unter dem Titel: „Zur Notwendigkeit von Bildungsangeboten im Maßregelvollzug – Pädagogische Hilfsmaßnahmen in der Forensischen Psychiatrie“.

 

0
0
Inhalt teilen